window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-4441033-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-57MS5ZR'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Mustard Made Schränke kaufen bei RAUM-BLICK
20 % auf Cane-Line Breeze und Pure
Bis zu 70 € Rabatt auf Synergy 1.0
20 % auf Cane-Line Breeze und Pure
Bis zu 70 € Rabatt auf Synergy 1.0
Bis zu 70 € Rabatt auf Synergy 1.0
Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mustard Made - The Shorty
149,00 € * 147,00 € *

(1-3 Werktage)

Mustard Made - The Midi
389,00 € * 385,00 € *

30 Werktage

Mustard Made The Twinny
599,00 € * 594,00 € *

(1-3 Werktage)

Mustard Made - The Skinny
349,00 € * 329,00 € *

(2-4 Werktage)

Mustard Made - The Lowdown
349,00 € * 329,00 € *

16 Werktage

Mustard Made - mega farbenfrohe, praktische Metall-Locker

Spinde assoziieren wir normalerweise mit Werkstätten, Industriebetrieben, Schulen oder Sporteinrichtungen. Bis jetzt. Denn die Schwestern Becca und Jess Stern haben dem klassischen Spind neues Leben eingehaucht und ihn hübsch und praktisch gemacht. Ihre pflegeleichten Locker sind aus massivem Metall, bieten Stauraum, wo wenig Platz ist, lassen sich wunderbar miteinander kombinieren und leuchten in den schönsten Regenbogenfarben.

In der Wohnwelt angekommen

Mustard Made Locker sind clever konstruiert, platzsparend und sehen dazu auch noch richtig gut aus. Kein Wunder machen sich die kunterbunten Aufbewahrungslösungen seit ihrem Launch 2018 in unseren Wohnräumen breit: als Nachttisch neben dem Bett, für Spielsachen im Kinderzimmer, als TV-Board oder als variabler Kleiderschrank. Die durchdachten Retro-Hingucker überzeugen mit ihrer schlichten Form und sind super vielseitig.

Vielfalt für überall

Ob schmal und hoch oder lieber breit und mit weniger Tiefe, die fünf Locker-Varianten von Mustard Made fügen sich überall ein. Das garantieren auch die aktuell elf intensiven Farben. Eine heißt sogar "Mustard" und ist, wie der Name schon sagt, ein warmes Senfgelb. Die übrigen Farben reichen von hellen "Chalk" bis zu dunklem "Navy" und "Slate". Dazwischen liegen Farbtöne wie "Ocean", "Lilac" oder "Poppy". Sie alle sorgen gleich auf den ersten Blick für gute Laune. Dazu kommt noch ein durchdachtes Innenleben und natürlich die typischen Lüftungsschlitze.

Mit praktischen Details & coolen Extras

Wie alle guten Locker lassen sich auch die von Mustard Made abschließen. Aber wohl kaum einer hat so einen formschönen, farblich passenden Schlüssel. Der kommt bei Mustard gleich im Doppelpack und in Logoform daher. Auf der Rückseite haben die Locker einen runden Auslass, zum Beispiel für ein Strom- oder Audiokabel. Die Fachböden sind variabel in der Höhe verstellbar. Zusätzlich bieten Becca und Jess Körbe und Kleiderbügel an, immer in der passenden Farbe. Und da jeder Locker aus stabilem Metall gefertigt ist, lässt sich seine Außenwand auch als Pinnwand nutzen. Dazu gibt es ein praktisches Set an magnetischen Buchstaben zum Befestigen. Mustard hat also an alles gedacht.

Schnell aufgebaut

Jeder Mustard Made Locker wird in Teilen geliefert. Um ihn zu montieren, ist lediglich ein Schraubenzieher nötig, mit dem die Griffe befestigt werden. Die übrigen Teile lassen sich einfach zusammenstecken, und innerhalb kurzer Zeit ist der Locker fertig. Besonders praktisch: Das Anleitungsvideo erklärt Schritt für Schritt, wie's geht. Zu finden am Ende der Produktbeschreibungen oder auf YouTube.

Business aus Leidenschaft

Becca hatte schon immer eine Schwäche für Metallschließfächer. Und die beiden Schwestern wussten: Der industrielle Klassiker hat Potenzial. Da war der Weg von der Passion zur Geschäftsidee nicht mehr weit. Sie haben daraus etwas Einzigartiges gemacht, einen individuellen Alltagsbegleiter mit hohem Nutzwert. Ihr Lieblingsdetail sind übrigens die praktischen innenliegenden Haken, an denen Hüte, Spiegel, Ketten, Kopfhörer oder natürlich die Locker-Schlüssel Platz finden.