Startseite | Drinnen | Wintergartenmöbel aus Holz
© Rangzen / Fotolia.com

Wintergartenmöbel aus Holz

« Schöne Einrichtungsideen für den Wintergarten »

Das ganze Jahr hindurch inmitten florierendem Grün verweilen und eine schöne Aussicht auf die eigene Gartenpracht genießen – mit einem Wintergarten ist das kein Problem. Dabei ist nicht nur die stimmige Auswahl passender Pflanzen wichtig, auch geeigneten Wintergartenmöbeln kommt eine große Bedeutung zu. Entscheiden Sie sich beim Einrichten für Möbel aus Holz, setzen Sie zudem auf ein natürliches Ambiente, das – ergänzt um dekorative Details – mit viel Charme zu begeistern weiß.

Wintergartenmöbel aus Holz versprühen besonderes Flair

Ein Wintergarten erweitert die Wohnwelt auf vielfältige Weise. Er ist eine lichtdurchflutete Räumlichkeit, die Abwechslung ins Zuhause bringt und es ermöglicht, sich im natürlichen Umfeld aufzuhalten und doch wohlige Wärme zu genießen, auch wenn es draußen regnet oder schneit. Bei der alltäglichen Kaffeepause ist das legere und naturnahe Ambiente ebenso inspirierend wie beim ungezwungenen Dinner mit Freunden, bei kreativen Hobbys oder beim Brainstorming für ein berufliches Projekt. Damit all diese Bedürfnisse trotz des begrenzten Platzangebots berücksichtigt werden, benötigen Sie zum Einrichten ein durchdachtes Konzept.

Hocker Cutter von Skagerak

Interessant sind praktisch designte Wintergartenmöbel, die zu einer Grünanlage im Freien ebenso passen wie zur stilvollen Raumgestaltung im Innenbereich. Kollektionen aus Holz erinnern an weite Wälder und begeistern mit einem urigen Charme, der zugleich hochwertig anmutet. Deshalb wirken Holzmöbel auf der Terrasse besonders ansprechend und tragen im Wintergarten zu der natürlichen Brise bei, die Sie sich wünschen.

Wintergartenmöbel für die Ruhezone mit Ausblick

Gitter aus Holz mit Ranken und große Pflanzen tragen nicht nur dazu bei, dass sattes Grün die Innenausstattung prägt. Sie eignen sich auch hervorragend dafür, den Raum mit Blick auf die unterschiedlichen Bedürfnisse zu unterteilen. Richten Sie fern vom Eingang und umgeben von den üppigen Resultaten Ihres grünen Daumens mit passenden Wintergartenmöbeln einem Ruhebereich ein, der sich für einen Mittagsschlaf ebenso empfiehlt wie für die Lesestunde. Wer sich in diesen regenerierenden Momenten fühlen möchte wie auf dem Sonnendeck eines Kreuzfahrtschiffs, entscheidet sich gegen einen herkömmlichen Sessel. Weitaus begehrenswerter scheint ein eleganter Liegestuhl aus Teakholz, der mit seiner Bequemlichkeit rundum überzeugt.

Liegestuhl Steamer von Skagerak

Eine gelungene Ergänzung für die Ruheoase sind die Skagerak Cutter Bänke und Skagerak Cutter Hocker, die mit ihren Lamellen am Design der klassischen Holzmöbel für den Außenbereich anknüpfen. Die formschönen Multitalente aus Teak eignen sich als Beistelltisch für Getränke, als Ablage für Bücher und als Sitzgelegenheit. So berücksichtigen Sie mit wenigen Objekten viele Bedürfnisse, wenn Sie Ihren Wintergarten einrichten.

Bank Cutter von Skagerak

Am besten platzieren Sie den Deckchair und die flexibel einsetzbaren Wintergartenmöbel so, dass Sie beim Relaxen durch die Fensterfronten Ihre Außenanlage bewundern können. Mit diesem Panorama beansprucht es gewiss nur wenige Minuten, um den Stress des Alltags hinter sich zu lassen und die Pause genüsslich auszukosten.

Erstellen Sie eine gemütliche Sitzgruppe aus Holz

Der luftig-legere Wohnbereich ist wie geschaffen für kulinarische Momente oder die aktive Freizeitgestaltung. Deshalb ist in einem anderen Bereich des Raumes eine Sitzecke begrüßenswert. Es kommt dem stimmigen Gesamteindruck zugute, wenn auch diese Wintergartenmöbel aus Holz gefertigt sind.

Tisch Vendia von Skagerak

Für die kleine Kaffeetafel oder das romantische Dinner zu zweit genügt der runde Tisch Vendia mit passenden Stühlen vollkommen. Durch einen leichten Schwung bei den Tischbeinen und Stuhlbeinen gelingt es, dass die rustikalen Klassiker für den Garten weniger derb als üblich wirken und mit einer legeren Eleganz erfreuen.

Stuhl BALCONY von Weishaeupl

Das natürliche Charisma von Massivholz trifft bei der Kollektion Balcony von Weishäupl auf die kühle Nuance von Edelstahl, wodurch die Holzmöbel etwas moderner und leichter anmuten. Der eckige Tisch und die stapelbaren Stühle der Serie sind ideal, wenn Sie eine flexible Sitzecke im Wintergarten einrichten möchten.

Tisch BALCONY von Weishaeupl

Im Alltag genügt vielleicht die halbe Tischplatte, wodurch sich mehr Freifläche ergibt. Steht eine Bastelstunde, eine Büroarbeit oder ein Dinner mit Freunden an, lässt sich die Tafel spontan vergrößern. So kommt das Interieur verschiedensten Nutzungsmustern entgegen, ohne dass Sie viele Wintergartenmöbel integrieren müssen, die eine beengte Atmosphäre entstehen lassen könnten.

Wintergartenmöbel aus Holz für die Urlaubsstimmung daheim

Wer nicht gerade zu den erfahrenen Hobbygärtnern gehört, sollte sich bei der Begrünung im Wintergarten von einem Experten beraten lassen. Denn für die optimale Auswahl und Platzierung der Pflanzen kommt es beispielsweise darauf an, zu welchen Tageszeiten der Raum von der Sonne erfasst oder ob dieser Bereich im Winter beheizt wird. Beim Arrangement ist generell wichtig, dass möglichst alle Ebenen durch die Höhe der Gewächse, die Nutzung von Blumenampeln oder die Integration von Regalen erschlossen werden. Außerdem können Sie bei der Bepflanzung steuern, ob Wintergartenmöbel aus Holz beispielsweise von der tropischen Pracht der Karibik oder einer mediterranen Brise umgeben sind.

Blumentoepfe stonegrey von Eva Solo

Gesellen sich zur Kokospalme einige Kaffeesträucher, eine rankende Bougainvillee und ein traumhaft blühender Hibiskus, scheint die Südsee zum Greifen nahe. Träumen Sie eher von einem sonnigen Tag in der Toskana, dürfen die silbrig glänzende Olive, die zarten Blüten der Zistrose, duftender Jasmin und aromatische Kräuter wie Rosmarin nicht fehlen. Platz finden die botanischen Dekorationen im Eva Solo Blumentopf.

Dekorative Akzente runden das Ambiente ab

Wenngleich die Wintergartenmöbel mit den charismatischen Holzoberflächen bereits zum angenehmen Ambiente beitragen, sollten Sie auf eine dekorative Signatur nicht verzichten. Zum Interieur aus massivem Holz und einem mediterranen Stil passen Accessoires aus Naturmaterialien wunderbar.

Box Dania von Skagerak

Die Box Dania erinnert an Holzkisten, in denen die Bauern frisch geerntetes Gemüse und Obst transportieren. Es spricht aber auch nichts dagegen, in den rustikalen Behältern Weinflaschen, Zeitschriften, Bücher oder saisonale Gestecke zu arrangieren.

Weinlicht von side-by-side

An die vorzüglichen Tropfen der südeuropäischen Winzer erinnert das Weinlicht, mit dem Sie an gemütlichen Abenden den Esstisch im Wintergarten aufwerten können. So erzielen Sie beim Einrichten eine individuelle Signatur, ohne dass die Dekoration der schönen Begrünung die Hauptrolle streitig macht.