Startseite | Features | Sirch Sibis Rutschautos

Sirch Sibis Rutschautos

« Rasanter Spaß im Kinderzimmer »

Sirch Sibis Rutschautos sind spannende Spielsachen und nützliche Lauflernhilfen zugleich. Sie eignen sich bereits für Babys und Kleinkinder, die ihre ersten Schritte unternehmen. Worauf es bei guten Rutschern ankommt und warum sie für die Entwicklung des Nachwuchses hilfreich sind, erfahren Sie hier.

Wenn Kinderspielzeug zu einem Klassiker avanciert, ergibt sich der anhaltende Erfolg nicht zufällig. Es liegt nahe, dass die Designidee die Kinder ebenso überzeugt wie die Eltern. Zu den gelungenen Beispielen für derartige Dauerbrenner gehören Lauflernwagen und Rutschautos aus Holz. Ein hochwertiger Rutscher aus der Serie Sirch Sibis bereitet dem Nachwuchs nicht nur viel Spaß, es ist zudem eine sinnvolle Anschaffung, um die Entwicklung von kleinen Mädchen und Jungen zu fördern.

Langlebige Flitzer, hochwertig gefertigt

Mama und Papa erinnern sich noch lebhaft an ihren ersten Rutscher, der beim Geburtstag oder an Weihnachten für staunende Augen sorgte. Seit Jahrzehnten zählt das Rutschauto zur Grundausstattung wenn es um faszinierendes Spielzeug für die Jüngsten geht. Seither experimentierten renommierte Hersteller mit verschiedenen Materialien und ästhetischen Ausführungen und ergänzten diverse Funktionen. In der Quintessenz ergab sich, dass es bei der Konstruktion vornehmlich auf die praktischen Facetten und die Sicherheit ankommt. So werden die modernen Rutschautos nicht nur den qualitativen Ansprüchen der Eltern gerecht.

Sirch sibis-Lorette

Auch den Kleinen bereitet ein robustes und bestens durchdachtes Kinderspielzeug mehr Freude als ein schnelllebiger Trend. Bewusst fokussieren sich die Designer auf zeitlos faszinierendes Holzspielzeug für Kinder, das zusätzlich pädagogische Zwecke erfüllt. Das gilt auch für die Kollektion Sirch Sibis, mit der Kinder mobil werden, eine gute Lauflernhilfe an ihrer Seite haben und neugierig ihr Umfeld erkunden.

Rutschautos für verschiedene Altersstufen

Die Kindesentwicklung hält sich nicht an einen minutiösen Zeitplan, sondern verläuft höchst individuell. Deshalb lässt sich nicht über einen Kamm scheren, ab wann ein Rutscher empfehlenswert ist.

Sirch Charly

Selbstbewusst den aufrechten Gang lernen

Kinder haben schon sehr früh einen ausgeprägten Bewegungsdrang – auch wenn Sie noch nicht laufen können. Sie entdecken, dass sie krabbeln, sich drehen oder sitzen können. Um den achten Monat rum lernt das Baby zudem, dass es Gegenstände greifen und sich so daran hochziehen kann. Es erkennt, dabei, dass es die Möglichkeit hat, auf zwei Beinen zu stehen. Anfangs wird sich das Kind noch etwas unbeholfen anstellen. Es greift eventuell nach einem Kleidungsstück, das auf dem Stuhl liegt und beim Griff nachgibt. Die ersten Schritte sind sehr wackelig. Doch mit jedem weiteren Versuch kann sich der Nachwuchs länger auf seinen Füßen halten und so schnell Fortschritte erzielen. Um diese Entwicklung zu unterstützen, lohnt es sich, ein Rutschauto als Lauflernhilfe bereitzustellen.

Sirch Sibis Troll Puppenwagen

Um die ersten Schritte zu trainieren eignen sich die Rutscher Sirch Sibis Schorsch oder Troll. Diese Lauflernwagen sind gutes Spielzeug für 1-Jährige und die Vorstufe zum klassischen Rutschauto. Beide Ausführungen haben einen breiten Griff, an denen die Kleinkinder Halt finden und so auf beiden Beinen die Welt entdecken.

Sirch Sibis Schorsch Lauflernhilfe

Da der Nachwuchs zunächst sehr unsicher unterwegs ist, sollten Sie ihn mit der Lauflernhilfe nicht alleine lassen, um unangenehme Stürze zu vermeiden. Helfen Sie dem Kind hoch, wenn es den Haltegriff noch nicht alleine zu fassen kriegt – zusammen mit der Mutter macht das Laufen lernen gleich noch mehr Spaß. Nach einiger Zeit kann Ihr Liebling das Gleichgewicht halten und selbstständig auf Erkundungstour gehen.

Motorik verfeinern

Das Kind kann nun laufen, ein Rutschauto ist dennoch weiterhin ein empfehlenswertes Holzspielzeug. Gerade wenn die Fortbewegung zu Fuß noch langsam vorangeht, stellt ein Rutscher ein spannendes Transportmittel dar, das viel Freude bereitet. Modelle wie Sirch Sibis Flix bieten sich im Alter von 1,5 Jahren an. Sowohl Sitz als auch Lenker sind ausreichend breit, sodass übermütige Rennfahrer ausreichend Platz und Halt finden.

Sirch Sibis Flix Rutschfahrzeug fuer Kinder ab 1,5 Jahren

Mit der Beinmuskulatur schieben sich die kleinen Rennfahrer an. Anfangs wird noch einfach darauf los gefahren, doch mit jeder weiteren Fahrt gestaltet sich das Steuern zielgerichteter und es können schon ganze Manöver im Wohnzimmer oder im Garten ausgeführt werden. Die Geschwindigkeit wird variiert – mal geht es schneller voran, dann wieder etwas langsamer. Dabei lernen die Kleinen weiterhin das rechtzeitige Bremsen und Wenden vor Hindernissen wie Wänden. Die Rutschfahrzeuge fördern insgesamt auf diese Weise ganzheitlich die Motorik und Wahrnehmung.

Sibis Max – das etwas größere Rutschauto

Der Sirch Sibis Max fällt eine Spur höher aus als manch andere Ausführungen und ist für Kinder ab zwei Jahren gedacht. Als Material wird Eschenholz verwendet, das unter Dampf gebogen wird. Dadurch erhält der Rutscher eine abgerundete und formal reduzierte Form, die nicht nur ästhetische Vorzüge hat. Der Verzicht auf sämtliche Ecken und Kanten wirkt sich positiv auf die Sicherheit aus.

Sirch Sibis Max

Mit dem Sirch Sibis Max können die Kids zügiger die Welt erobern als es in der Entwicklungsphase mit den Beinchen möglich wäre. Zusätzlich sind die Kinderfahrzeuge sehr robust und machen viele Entdeckungsfahrten mit.

Sirch Sibis Rutschautos – rasante und sichere Begleiter in der Kindheit

Die Rutschfahrzeuge sind nützliche Lauflernhilfe und spaßiges Holzspielzeug zugleich. Vom Lernen der ersten Schritte an gibt es für jedes Kleinkindalter ein passendes Modell, das dazu beiträgt die Motorik und Umgebungswahrnehmung zu verbessern. Wichtig ist vor allem, dass die Rutschautos hochwertig verarbeitet und absolut kippsicher sind. Holzspielzeuge von Sirch erfüllen diese Anforderungen und bereiten jungen Autofahrern große Freude. Durch die Gummiräder wird zudem die Geräuschentwicklung minimiert, sodass die Übungsstunden Ihres Lieblings nicht mit unentwegtem Knattern einhergehen.