Startseite | Drinnen | Platzsparende Büromöbel

Platzsparende Büromöbel

« Kleine Arbeitsbereiche effizient einrichten »

Das Studium, die Selbständigkeit oder das flexible Beschäftigungsmodell mit Phasen im Home-Office sind drei Beispiele dafür, warum ein Arbeitsplatz in der Wohnung benötigt wird. Allerdings steht hierfür selten ein großes Zimmer zur Verfügung. Wer etwas Mut zum Minimalismus beweist und platzsparende Büromöbel bevorzugt, kann enge Räume so einrichten, dass eine luftige und inspirierende Atmosphäre bewahrt bleibt. Für das moderne Bürokonzept ist das String Regal wie geschaffen. Denn der Designklassiker aus Skandinavien ermöglicht Ihnen, jeden Zentimeter sinnvoll zu nutzen und das Interieur akkurat an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Minimalistischer Ansatz bei der Büroausstattung

Wuchtige Büromöbel stehen nicht zur Diskussion, wenn nur wenige Quadratmeter verfügbar stehen. Zumeist genügt aber ein kleines Regal für Utensilien oder ein kompakter Aktenschrank für Dokumente, sofern Sie vor dem Einrichten einige Tipps beherzigen und sich von herkömmlichen Denkansätzen verabschieden.

Skagerak Nomad Ablagefach

Materialien zeitgemäß archivieren

Alle Behörden und Unternehmen setzen zunehmend auf papierlosen Schriftverkehr. Greifen Sie diesen Gedanken auf, wenn Sie Ihr Büro platzsparend einrichten möchten. Da die meisten Kommunikationspartner ohnehin die digitalisierte Variante bevorzugen, können Sie sich weitgehend auf das elektronische Archiv beschränken.

Skagerak Dania Ablage

Mit den wenigen unvermeidlichen Drucksachen bestücken Sie schmale Ordner oder Hefter, die exakt dem Papierformat DIN A4 entsprechen. Dadurch fällt die Dokumentensammlung nicht nur sehr platzsparend aus. Dank des ebenso schlanken wie differenzierten Ablagesystems lassen sich die Arbeitsmaterialien leichter handhaben und transportieren.

Technischen Fortschritt ausschöpfen

Platzsparende Büromöbel sind nur die halbe Miete, wenn Sie enge Räume einrichten. Auch bei der technischen Ausrüstung sollten Sie konsequent effiziente Lösungen bevorzugen. Interessant sind Kombi-Geräte fürs Kopieren, Drucken und Scannen. Ähnlich sinnvoll ist die Entscheidung für ein leistungsstarkes Notebook, das den voluminösen Stand-PC überflüssig macht.

Mueller Moebelwerkstaetten PLANE Sekretaer

Eventuell lohnt sich ein Blick auf Modelle, die sich für eine sogenannte Dockingstation eignen. Damit integriert sich das mobile Gerät flink in die heimische Infrastruktur und lässt sich für komfortables Arbeiten mit einem externen Monitor verknüpfen.

Mueller Moebelwerkstaetten FLATMATE Sekretaer

Gleichermaßen empfehlenswert ist die Anschaffung eines Tablets, auf dem Sie digitale Nachschlagewerke und Fachliteratur bündeln. So erübrigen sich viele Bücher im Regal und Sie können bei Auswärtsterminen Ihre digitale Bibliothek einfach mitnehmen.

Fokus auf die unverzichtbaren Utensilien

Locher, Schere, Lineal und andere Bürohelfer tauchen an vielen Arbeitsplätzen mehrfach auf. Trennen Sie sich von den Doppelgängern und platzieren nur ein Exemplar im praktischen Wand-Organizer von String, um jederzeit darauf zugreifen zu können. Von Verbrauchsmaterialien wie Druckerpapier und Briefumschlägen reicht ein überschaubares Portfolio, das nicht mehr als zwei Schubladen füllt.

string Organizer fuer die Wand

Etwaige Vorräte können zum Beispiel im Keller gelagert werden und müssen nicht unnötig Raum einfordern, wenn Sie sich platzsparend einrichten.

String Regalsystem für maßgeschneiderte Büromöbel

Im Jahr 1949 forderte der Stockholmer Verlag Bonnier die Möbeldesigner zu einem Wettbewerb auf. Gefragt waren Ideen für ein Regal, das sich passend zum wachsenden Umfang der privaten Buchsammlung erweitern lässt. Als Gewinner ging der Entwurf von Kajsa und Nisse Strinning hervor. Seither gilt das preisgekrönte String Regal als Paradebeispiel für gelungenes Design, das ästhetisch und funktional kaum zu überbieten ist. Zugleich ist das Grundprinzip derart einfach, dass jeder Laie mit dem ausgeklügelten System platzsparende Büromöbel entwerfen kann:

String Regalsystem Seitenteile

Die Seitenteile sind wie Drahtleitern aufgebaut, in die mit wenigen Handgriffen die gewünschten Komponenten integriert werden. Obwohl das Regalsystem die funktionalen Gesichtspunkte in den Vordergrund rückt und sich auf das absolut Wesentliche fokussiert, wirkt die puristische Ästhetik ausgesprochen schick. Da das Portfolio passender Elemente über die Jahrzehnte sukzessive ergänzt wurde, finden Sie für nahezu alle Büromöbel ein Modul.

String Regalsystem Schiebetueren Schrank

Für eine klare Raumgestaltung mit motivierendem Arbeitsklima sind die weißen Ausführungen des Systems ideal. Vielleicht streuen Sie drei Komponenten aus heller Esche ein, um dem Möbeldesign einen natürlich warmen Akzent zu gönnen. Ein Regal mit vier Borden reicht für die offene Platzierung vollkommen aus. Den Wunsch nach geschlossenem Stauraum decken Sie mit dem Schiebetüren-Schrank von String ab, damit Sie fürs Öffnen keinen Freiraum einkalkulieren müssen.

String Regalsystem Zeitschriftenablage

Im direkten Umfeld des Arbeitsplatzes erweist sich die Zeitschriften-Ablage als praktisch, um aktuell benötigte Arbeitsmaterialien griffbereit zu platzieren. Eine gelungene Alternative zum Schreibtisch ist die Arbeitsplatte, die vorzugsweise nahe dem Fenster in das String Regal integriert wird. So können Sie beim Nachdenken den Blick zur Seite schweifen lassen und den Ausblick genießen.

String Regalsystem Arbeitsplatte

Für die Grundausstattung eines Arbeitsbereichs mit einer platzsparend charakterisierten Bürotechnik und Archivierung reichen diese wenigen Module vollkommen aus. Falls sich nachträglich der Platzbedarf erhöht, steht wegen des ausgezeichneten Konzepts von String einer Erweiterung nichts im Wege.

Moderne Designideen für das schicke Büro im Kleinformat

Kajsa und Nisse Strinning ist es gelungen, mit einem minimalistischen Design für platzsparende Büromöbel bemerkenswert viele individuelle Wünsche zu beantworten. Halten Sie an dieser kreativen Strategie fest und bevorzugen Designideen, die mehrere Bedürfnisse zugleich abdecken.

Moree Cube Sitzwuerfel

Vier Exemplare des quadratischen Leuchtmöbels Cube von moree lassen sich sogar in sehr kleine Räume integrieren und können als Sitzgelegenheit oder als Tisch genutzt werden. Ganz nebenbei sorgen Sie mit den LED-Möbeln für interessante Lichtakzente, die sich flexibel Ihrer Stimmung anpassen.

Normann Copenhagen Block Beistelltisch

Kündigen sich Gäste für ein Gespräch oder eine Teamarbeit an, gesellt sich der Beistelltisch Block von Normann Copenhagen hinzu. Alternativ erweitert das vielseitige Möbelstück die Arbeitsfläche am Schreibtisch, wenn Sie für ein Projekt viele Materialien bereitlegen müssen. Platzsparend ist auch die justierbare Wandleuchte BL6 von Gubi, die sich für die gezielte Beleuchtung des Arbeitsplatzes eignet.

Gubi Wandleuchte BL6

Dank der clever konzipierten Möbel und Wohnaccessoires genügen nur wenige Objekte für die Einrichtung eines vollwertigen Büros. Genau dieser Effekt ist wünschenswert, wenn Sie einen kleinen Raum platzsparend einrichten.

Denn je mehr ungenutzte Freifläche bleibt, umso großzügiger und anregender wirkt die Bürogestaltung.