Startseite | Draußen | Die schönsten Outdoor-Lampen

Die schönsten Outdoor-Lampen

« Selten war Gartenbeleuchtung so individuell »

Sie signieren das gemütliche Flair, bringen Licht ins Dunkle oder decken gleich beide Wünsche ab: Outdoor-Lampen spielen eine bedeutende Rolle beim abendlichen Vergnügen an der frischen Luft. Inzwischen begeistern nicht nur die Kollektionen für den Garten mit ihrer außergewöhnlichen Ästhetik und pfiffigen Funktionalität. Beim Relaxen in der freien Natur müssen Sie auf eine stilvolle Beleuchtung ebenfalls nicht verzichten.

Junges Lichtdesign mit einer Prise Nostalgie

Ganz traditionell wird fürs Barbecue die Holzkohle entfacht. Dass anschließend Tofuwürstchen auf dem Rost landen, ist eher unkonventionell. Kultig sind hingegen die Vorspeise-Häppchen mit den Länderfähnchen, nach denen Gäste schmunzelnd greifen. Die moderne Lebensart bereitet deshalb so viel Spaß, weil nichts gegen mutige Crossovers spricht. So attraktiv wie der bunt arrangierte Sommerabend sind Gartenleuchten, die sich mit ihrem Stilmix vom Standard abheben. Die Kollektion Edison von Fatboy versteht sich als Hommage an den Erfinder der Glühbirne und bekennt sich zum trendbewussten Purismus.

fatboy-edison-the-giant

Trotz der klaren Formsprache werden anheimelnde Erinnerungen an nostalgische Stehlampe mit ausuferndem Stoffschirm wach. Dass der aufgefrischte Klassiker aus Omas Wohnstube im Garten auftaucht, ist wiederum ungewöhnlich. Wer nach Lichtakzenten für den Außenbereich sucht, die auf sympathisch einfache Art ausgefallen sind, liegt mit den Outdoor-Leuchten der niederländischen Marke richtig.

fatboy-edison-the-petit

Drapieren Sie die bezaubernde Petit-Version auf dem Tisch und greifen das Design gekonnt auf, indem Sie an der Wand die gestreiften Outdoor-Leuchten „add the wally“ montieren. Die beiden Serien überzeugen nicht nur optisch: Sie sind mit aufladbaren Akkus versehen, damit für die Beleuchtung keine Kabel oder Stromanschlüsse notwendig sind. Für die extravagante Dekoration auf der Terrasse, die zu jeder Tageszeit das Interesse auf sich lenkt, ergänzen Sie die Bodenleuchte Edison Grand.

fatboy-edison-the-grand

Den Außenbereich schick und umweltbewusst erhellen

Selbst im Hochsommer gibt es in Mitteleuropa keine Schönwettergarantie. Wer zu den Genießern gehört, zelebriert deshalb die Freizeit im Garten. Vielleicht schenken Sie sich für den Feierabend unterm Sternenhimmel den spritzigen Weißwein ein, den der Winzer des Vertrauens Ihnen ans Herz gelegt hat. Während Sie an dem erfrischenden Tropfen aus Italien nippen, verwöhnen aromatische Antipasti aus dem Feinkostgeschäft den Gaumen. Wer die legeren Momente gerne exklusiv akzentuiert, favorisiert meist eine elegante Beleuchtung. Die flachen Outdoor-Lampen der Serie Camouflage heben sich tagsüber kaum hervor. Piero Lissoni entschied sich bewusst für das minimalistische Design und legte das Augenmerk auf die Lichtwirkung. Denn technisch sind die Leuchten so konzipiert, dass sich nach dem Einschalten nur ein kreisrunder Effekt ergibt. Mit mehreren Exemplaren der Outdoor-Lampen gestalten Sie die Wand nach Einbruch der Dunkelheit sehr dekorativ und freuen sich gleichzeitig über einen indirekten Lichtschein fürs angenehme Flair.

flos-camouflage-wandleuchte

Durch das gefrostete Glas und mattierte Aluminium entfalten die Outdoor-Leuchten SunLight von Eva Solo ebenso eine moderne Eleganz. Dass die formschöne Stehlampe ihren Verwandten im Wohnzimmer ähnelt, unterstreicht den hochwertigen Charakter. Die Leuchte ist nicht nur ein geschmackvolles i-Tüpfelchen für die Sommerlounge. Durch die integrierten Solarzellen ist sie eine umweltbewusste Option für die Beleuchtung im Garten.

sunlight-lounge-bodenleuchte-eva-solo

Gleiches gilt für die runden Camouflage Lampen von Flos mit energiesparenden LED-Modulen. So können Sie mit den Gartenleuchten guten Gewissens auch dann die Außenanlage inszenieren, wenn Sie sich nicht draußen aufhalten.

Verspielte oder flexible Designideen für die Außenbeleuchtung

Bei vielen Wohnungen fällt der Balkon überschaubar aus und Sie müssen sorgfältig abwägen, wie die wenigen Quadratmeter genutzt werden. Interessant sind deshalb Lampen, die das Freiluftszenario sanft erhellen, zur guten Stimmung beitragen und dem Auge schmeicheln. Für diese Mission sind die liebenswerten Outdoor-Leuchten von Authentics ein Glücksgriff.

lumibaer-outdoor-floetotto-authentics

Der Lumibär mit den Kulleraugen hat eine derart gewinnende Art, dass er Kinder ebenso zum Strahlen bringt wie Erwachsene. Er spendet genügend Helligkeit für die abendlichen Plaudereien im Freien und bringt die sicherheitstechnischen Eigenschaften mit, die für Gartenleuchten erforderlich sind. Durch die tierische Statur ist die Lampe auch tagsüber ein markanter Blickfang. Auf weitere Accessoires für die Dekoration können Sie deshalb verzichten. Eventuell arrangieren Sie stattdessen ein Schälchen mit Gummibärchen auf dem Balkontisch. Der kulinarische Bezug auf die Ästhetik der Lampe zaubert den Gästen gewiss ein Lächeln ins Gesicht.

Thierry le Swinger und Bolleke

Sie planen eine gesellige Runde im Freien und wählen sich dafür ein entlegenes Plätzchen im Garten aus. Da eine Picknickdecke für das lässige Intermezzo vollkommen genügt, sind die Vorbereitungen nicht der Rede wert. Wenn Sie sich bei den Plaudereien in die Augen schauen möchten, fehlt lediglich eine Beleuchtung. Auch dieser Part ist flink erledigt: Die kabellose Außenleuchte wird aufgeladen, um einen Ast geschwungen und erhellt bis tief in die Nacht das Geschehen.

fatboy-thierry-le-swinger-leuchte fatboy-bolleke

Fatboy ermöglicht dieses unkomplizierte Erlebnis mit der Lampe „Thierry le Swinger“ und mit der Leuchte Bolleke. Beide Designideen sind ebenso schick wie praktisch und empfehlen sich nicht nur für die Deko im Garten. Die Outdoor-Accessoires sind leicht konzipiert und lassen sich mit der Schlaufe, Schnur oder dem Ständer nahezu überall drapieren. Wer sich einmal an die erhellenden Multitalente gewöhnt hat, entfaltet gewiss viele Ideen für die Freizeitgestaltung. Denn die transportablen Lampen eröffnen die Möglichkeit, inmitten der unberührten Natur romantische Stunden zu erleben.