Startseite | Features | Kamin-Accessoires
© JenkoAtaman / Fotolia.com

Kamin-Accessoires

« Für entspannte Herbst- und Winterabende am Kamin »

Draußen tobt der Wind und prasselt der Regen. Doch das unwirtliche Herbstwetter sorgt bei Ihnen für gute Laune. Denn es schürt die Behaglichkeit eines Feierabends vor dem Kaminofen. Wer die ruhigen Momente in der kühlen Jahreszeit auskosten möchte, setzt auf hochwertiges Kaminzubehör. Damit gehen nicht nur die Vorbereitungen schnell von der Hand. Die formschönen Accessoires bereichern die wohnliche Dekoration im Herbst und Winter.

Das Praktische mit der Dekoration verknüpfen

Leicht durchnässt erreichen Sie nach einem anstrengenden Arbeitstag die eigenen vier Wände. Sofort kommt der Gedanke auf, den Kamin anzuzünden. Gleich darauf wird die Idee verworfen. Denn das gediegene Intermezzo zwingt Sie nochmals vor die Tür, um Holzscheite zu organisieren. Weitere Gänge durchs Haus schließen sich an, bis alle benötigten Utensilien parat sind. Derartige Abwägungen erledigen sich, wenn Sie praktische Kamin-Accessoires ins Spiel bringen.

wooden-tree-wand-kaminholzregal-radius-design

Die Lagerung des Brennmaterials im Wohnzimmer ebnet nicht nur den spontanen Genussmomenten den Weg. Das rustikale Holz beflügelt die Atmosphäre. Michael Rösing setzt deshalb auf die pure Inszenierung des natürlichen Rohstoffs. Er entwarf für das eigene Unternehmen radius design das Kaminzubehör Wooden Tree, das sich nicht nur platzsparend an die Wand schmiegt. Das Regal aus Stahl ist selbst beinahe unsichtbar, sobald es bestückt wird. Das Brennholz scheint frei im Raum zu schweben, wodurch der Vorrat zur unkonventionellen Dekoration avanciert.

kaminholzkorb-hey-sign

Bernadette Ehmann entwickelte für HEY-SIGN ebenfalls attraktives Kaminzubehör. Ihre Körbe sind nicht nur ideal, um die Verbrauchsmaterialien ansprechend zu lagern. Sie eignen sich zudem für die Aufbewahrung von Zeitschriften, Spielzeug oder Handarbeitswaren. Der anheimelnde Filz taucht dadurch an verschiedenen Orten auf und zieht sich wie ein roter Faden durch die Raumgestaltung.

Ein kräftiger Henkel rundet das Design ab, damit Sie keine weiteren Accessoires für den Transport benötigen.

Vielseitige Designideen für drinnen und draußen

Es liegt im Trend, sich bei der Ausstattung der Wohnung und des Gartens auf wenige multifunktionale Accessoires zu beschränken. Das spart nicht nur Platz und Ressourcen. Das Flair erscheint luftiger und harmonischer.

kaminholzwagen-radius-design

Dazu passt der Holzwagen von radius design fabelhaft. Seine Vielseitigkeit ergibt sich aus der minimalistischen Ästhetik, die mit den verschiedenen Nutzungsmustern und Wohnstilen harmoniert. Dank der Rollen fahren Sie bequem zum Lagerplatz. Mit dem Holzvorrat kehren Sie zurück, der in der rechteckigen Stahlbox bleibt. Optionales Zubehör verwandelt den Holzwagen in einen Stehtisch. Damit lässt sich im Außenbereich ein Treffpunkt neben der Feuerschale eröffnen. In den kühlen Monaten zieht das Multitalent in die Wohnung ein und verknüpft die Holzaufbewahrung mit einer bequemen Sitzbank vorm Kaminfeuer.

bottom-plate-korbo

Die robusten Drahtkörbe von Korbo sind ebenfalls für den Garten geeignet. In Kombination mit der passenden Bodenplatte werden sie zum vielseitigen Stauraum. Pflanzsäcke ermöglichen die Verwendung als Blumenkübel. Platzieren Sie die Puristen aus rostfreiem Stahl im Sommer auf der Terrasse, um Gartenutensilien ordentlich aufzubewahren und frostempfindliche Gewächse wie Zypressen einzupflanzen.

In der Winterzeit verwenden Sie ein Exemplar als Holzkorb für den Kamin. Das Blumengefäß platzieren Sie daneben.

So freuen Sie sich nicht nur über ein stimmiges Ensemble in der Wohnung. Sie verbinden das Überwintern der sensiblen Pflanzen mit der grünen Deko im Innenraum.

Zügig und sicher den Ofen anfeuern

Flink greifen Sie zu Schaufel und Besen, um die Asche vom Vortag zu entfernen. Gleich darauf werden versiert die Scheite drapiert. Nach dem Anzünden kommt gelegentlich der Schürhaken zum Einsatz. Ansonsten beobachten Sie entspannt die auflodernden Flammen und genießen das behagliche Ambiente. Wer sich einen derart reibungslosen Verlauf wünscht, benötigt ein fachkundig konzipiertes Kaminbesteck. Conmoto bietet zwei Varianten an, die funktional durchdacht und schick sind.

sino-kaminbesteck-conmoto

Beim Kaminzubehör Sino von Conmoto ruhen die Utensilien aus Edelstahl auf einem runden Ständer. Das ist für die freie Platzierung vor dem Kaminofen ideal. Wenn Sie die Kamin-Accessoires etwas diskreter nahe der Wand arrangieren möchten, ist das rechteckige Modell Teras vorteilhaft.

teras-kaminbesteck-conmoto

Beim offenen Kamin lässt es sich nicht immer vermeiden, dass glühende Partikel entweichen. Der Gedanke daran steht der vollkommenen Entspannung im Wege. Mit einem Funkenschutz dürfen Sie sich bedenkenlos zurücklehnen.

conmoto-mentas-glas-funkenschutz

Bewusst entscheidet sich conmoto beim Kaminzubehör Mentas für gehärtetes Kristall. Es ist für die Hitze gewappnet und schränkt die Freude am aufregenden Flammenspiel nicht ein. Für die Sicherheit ist es außerdem sinnvoll, beim Anzünden lange Kamin-Accessoires zu verwenden.

carl-mertens-stabfeuerzeug-aggio-premium

Das Stabfeuerzeug Aggio Premium von Carl Mertens überzeugt nicht nur mit seinem stilvollen Design. Sie können es griffbereit hinterlegen, da es mit einer Kindersicherung ausgestattet ist.

Tipps für sinnliche Kaminabende

Wer sich erst kürzlich den Traum vom Kaminofen erfüllt hat, beschränkt sich oftmals auf die gemütliche Wirkung des Feuers. Der Mehrwert der urigen Wärmequelle wird dabei übersehen. Schalen von Zitrusfrüchten sind eine hervorragende Anzündhilfe und bescheren Ihnen beim Relaxen ein Dufterlebnis.

Sinnliche Kaminabende mit einem guten Buch
© JenkoAtaman / Fotolia.com

Ein würziger Hauch umgarnt die Nase, wenn Sie auf dem Sims eine feuerfeste Schüssel mit Wasser, Nelken und Zimtstangen arrangieren. Feinschmecker organisieren sich im Handwerksbetrieb schmiedeeiserne Pfannen. In den traditionellen Kamin-Accessoires lassen sich ohne großen Aufwand geröstete Maronen und Mandeln mit feiner Rauchnote zubereiten. Mit einem vollmundigen Glas Rotwein harmoniert der aromatische Snack wunderbar.

Wer sich ganzheitlich verwöhnen möchte, orientiert sich beim Abendprogramm an den Vorfahren: Fragen Sie im Buchhandel nach einem Sammelband mit Kamingeschichten.

Fesselnde Erzählungen von Edgar Allan Poe, amüsante Verse von Joachim Ringelnatz oder besinnliche Texte für die Adventszeit: Für jeden Geschmack gibt es literarische Werke, denen die Genießer schon vor Jahrzehnten beim Leseabend vorm Kamin lauschten. Wenn Sie sich einmal auf das Experiment einlassen, erteilen Sie dem Fernseher gewiss häufiger einen Korb.