Startseite | Accessoires & Lifestyle | ferm Living Kissen

ferm Living Kissen

« Liebevoll gestaltete Heimtextilien aus Dänemark »

Wer macht es sich an kalten, regnerischen Tagen nicht gerne auf dem Sofa gemütlich? Wenn auch Sie einfach mal relaxen möchten, dann passen zur flauschigen Wolldecke auf jeden Fall ferm Living Kissen. Diese sind nicht nur äußerst bequem, sondern sorgen mit kreativen Designs für gute Laune, auch wenn es draußen kalt und trüb ist.

Junge Marke für skandinavisches Design mit beachtlichem Erfolg

Gegründet wurde das dänische Unternehmen im Jahr 2006 von Trine Andersen in Kopenhagen. Die kreative Designerin und Unternehmerin hat zuvor verschiedene Tapeten-Skizzen auf regionalen Messen ausgestellt, wo sie viel Anerkennung erntete. Dadurch beflügelt, dauerte es nicht lange, bis Andersen ihre eigene Firma ins Leben rief, die wir heute als ferm Living kennen. Aus einer Grafik-Agentur wurde ein Premium-Label für hochwertige Lifestyle-Produkte, das Kissen und Kinderkissen, Wolldecken, Geschirrtücher und ein großes Portfolio an weiteren Heimtextilien und Wohnaccessoires anbietet – alles mit viel Kreativität gestaltet.

ferm Living Little Mr. Teddy KissenInnerhalb von zehn Jahren gelang es der jungen Marke, dänisches Design rund um den Globus wieder ins Gespräch zu bringen.

Denn in Europa sind die Kollektionen ebenso gefragt wie in Japan, Australien oder den USA.

Zu dem bemerkenswerten Erfolg hat die sympathische Markenphilosophie ebenso beigetragen wie der unverkennbare Stil, der vor allem die Heimtextilien und ferm Living Kissen prägt.

Heimtextilien mit nordischem Touch und trendiger Grafik

Skandinavisches Design mit seiner Kombination aus schlichter, schöner Ästhetik und hoher Funktionalität kennt ohnehin viele Liebhaber. Dieser Aspekt allein begründet aber noch nicht, dass die ferm Living Kissen und andere Heimtextilien des Kopenhagener Labels derart großen Anklang finden. Die Kollektionen knüpfen an den nordischen Wurzeln des Unternehmens an, interpretieren aber die klaren Linien und den Sinn für Gemütlichkeit auffallend modern. Markant sind die grafischen Dessins und geometrischen Formen, die sich mit angenehm natürlichen Texturen vereinen.

Typisch sind neben Schwarz-Weiß-Kontrasten eine Reihe von Pastelltönen, die das Zuhause dezent beleben.

ferm Living Spear KissenSo ergibt sich dänisches Design, das nahezu mit jedem Einrichtungsstil harmoniert. Dazu lassen sich die Kissen häufig ideal mit anderen Accessoires und Einrichtungselementen kombinieren. Das ist gut an der Serie Spear zu erkennen, die etwa Duschvorhänge und Wäschekorbe in Mustern bereithält, die exakt zum ferm Living Spear Kissen passen.

Bemerkenswert anders, aber nicht effektheischend

Skandinavische Heimtextilien des dänischen Brands vereinen auf einzigartige Weise einen grafischen Retro-Look mit typisch nordischem Charme und einer modernen Lebensart. So wird das Unternehmen einem lobenden Ausspruch von Trines Großmutter gerecht, von dem sich der Markenname ableitet: ferm pa fingerne. Wörtlich übersetzt geht es dabei um ein geschicktes Händchen. Das Label verbindet damit aber generell hohe Qualitätsmaßstäbe und den Anspruch, stets neue Herausforderungen anzugehen und über sich hinauszuwachsen. Demnach wagt sich das Designteam immer wieder an neue Ideen heran, um skandinavische Kissen mit überraschender Ästhetik vorzustellen. Beispielsweise ist die Kollektion ferm Living Popcorn nicht nur optisch attraktiv. Das Punkte-Dessin lässt sich dank einer innovativen Verarbeitungstechnik auch fühlen. Ebenso ausgefallen präsentiert sich ferm Living Mr. Snake – ein Kinderkissen, das die Form einer kunterbunten Schlange hat.

ferm Living Mr. Snake

Liebenswerte Entwürfe für skandinavische Heimtextilien

Werden die Designer von ferm Living gefragt, welches Geheimnis hinter den weltweit erfolgreichen Produktlinien steckt, folgt eine überraschend einfach Antwort: Sie lieben ihre kreative Arbeit. Außerdem möchten sie die Wohnwelt stilvoll beleben und das Zuhause der Kunden schlichtweg schöner machen.

ferm Living Popcorn Kissen

Die Quintessenz dieser positiven Einstellung sind mitunter originelle Kissen, die das Herz im Sturm erobern. Gewiss kann sich kaum jemand dem naiven Charisma entziehen, das von Mr. Teddy und Ms. Rabbit ausgeht. Die skizzenhaften Gesichter könnten aus der Feder von Jungen und Mädchen stammen, für die die Kinderkissen entworfen wurden. Genau diese Distanz zur optischen Perfektion ist der Clou bei den ausgefallenen Heimtextilien, die den Nachwuchs ebenso in ihren Bann ziehen wie Erwachsene.

Ehrliche Produkte, die langfristig begeistern

Das Team der Kopenhagener Marke bekennt sich dazu, nur das umzusetzen, was sich richtig anfühlt. Dabei geht es nicht nur um die ansprechende Ästhetik der Kollektionen, sondern auch um die Unternehmenspolitik. So orientiert sich ferm Living bei der erstklassigen Verarbeitung der Kissen bei aller Liebe zur Innovation an der traditionellen Handwerkskunst. Ausgewählt werden nur Materialien, die die Umwelt möglichst wenig belasten und nachweislich aus sauberen Rohstoffen bestehen. Deshalb werden die skandinavischen Kissen und Kinderkissen ebenso wie alle weiteren Heimtextilien vorwiegend aus Bio-Baumwolle, Bio-Jersey und ähnlich hochwertigen Stoffen gefertigt. Trotz des modernen Charakters sind die Kreationen bewusst so konzipiert, dass sie nicht nur schnelllebig sind, sondern langfristig faszinieren. Auffallend abstrakt ist zum Beispiel der Entwurf für das originelle Kissen, das einen Wal skizziert. Das Motiv harmoniert fabelhaft mit der jungen Atmosphäre in der Kinderstube. Dank des minimalistischen Stils und der modischen Stoffe, die an Jeans erinnern, wirkt das Kinderkissen zugleich sehr schick. Deshalb freut sich der kuschelige Meeresbewohner vermutlich noch im Jugendzimmer über einen Stammplatz.

ferm Living Kinderkissen ferm Living Kinderkissen

Dänisches Design vom Feinsten für den modernen Lifestyle

Die ferm Living Kissen eignen sich wunderbar, um die aufstrebende Marke und ihren unverwechselbaren Stil kennenzulernen. Allerdings haben die Kollektionen aus Dänemark weit mehr zu bieten als skandinavische Kissen und ähnliche Heimtextilien. Von dem grafischen Stil, der elegant und leger zugleich anmutet, profitieren auch die modernen Möbel und Wohnaccessoires. Mit der geometrischen Form weckt das Wandregal Studio nicht nur Assoziationen mit einem Haus. Das angedeutete Dach bietet sich dafür an, ein Buch aufgeschlagen abzulegen. So merken Sie sich automatisch die zuletzt gelesene Seite.

Möchten Sie Ihre Kissen und Kinderkissen aufräumen, dann bietet sich der ferm Living Wire Basket an, der mit wenigen Handgriffen zum Tisch wird. Originalität wird bei dieser Marke immer groß geschrieben.