Startseite | Drinnen | 5 Design-Leuchten für die Ewigkeit

5 Design-Leuchten für die Ewigkeit

« Strahlende Ästhetik in Ihrer Wohnung »

Professionelle Lichtkonzepte tragen mindestens genauso viel zur ansprechenden Atmosphäre bei wie die räumliche Architektur und formvollendete Designmöbel. Dementsprechend gezielt sollten Lampen für die Wohnung ausgewählt werden, die zu den funktionalen Bedürfnissen ebenso perfekt passen wie zum gewünschten Flair. Wer bei der Auswahl Trends folgt, hängt bald wieder neue Leuchten auf. Wer länger plant sollte sich unsere Auswahl unvergänglicher Designlampen ansehen.

Die magische Wirkung des Lichts

Wer die Relevanz der Beleuchtung erfassen möchte, hält sich am besten kurzweilig die Augen zu. Das Ergebnis dieser Selbststudie lässt sich knapp resümieren: Es bleibt nichts. Erst durch das Zusammenspiel von Licht und Schatten entstehen Formen, Räume und Dimensionen. Zugleich erzeugt die Intensität und Farbe des erhellenden Elements Emotionen, wofür malerische Sonnenuntergänge ein gelungenes Beispiel sind. Mit der gezielten Auswahl der Design-Leuchten und der durchdachten Integration von Lampen mit unterschiedlicher Lichtwirkung lässt sich demnach genau das Flair erzielen, von dem Sie in der Wohnwelt träumen.

Chapo – Blickfang mit italienischer Eleganz und französischem Esprit

Ein Hut aus der klassischen Freizeitgarderobe für die warme Jahreszeit trifft auf die modernen Aura des Fußes aus kühlem Chrom. So sehen ästhetische Punktlandungen mit charismatischen Kontrasten aus, die couragiert den Erwartungen widersprechen und den Betrachter emotional berühren wie ein poetisches Chanson.

flos-chapo-tischleuchte-design-leuchteDie Design-Leuchte von Flos erinnert ein wenig an die legere Eleganz der Pariser Bistros. Keineswegs ist diese Assoziation abwegig: Hinter dem Entwurf steht der französische Künstler Philippe Starck, zu dessen ersten Meisterwerken die Innenarchitektur des Café Cotes zählte. Bemerkenswert war bei dem Konzept das ausgewogene Duett von Chic und Flair. Mit diesem Esprit bereichert auch die Flos Chapo das Interieur, die fabelhaft zur Philosophie des italienischen Herstellers passt, der mit Vorliebe bewährte Gestaltungsprinzipien aufbricht. Die Quintessenz sind originelle Lampen auf dem neuesten Stand der Technik. Demnach ist die ausgefallene Tischleuchte mit warmweißen LED-Modulen bestückt und einem praktischen USB-Anschluss ausgestattet.

Dank der atmosphärischen und gezielten Lichtwirkung ist das Designobjekt in der Leseecke der Wohnwelt ebenso willkommen wie auf dem Nachttisch im Schlafzimmer.

Alice – Uriger Stoff innovativ inszeniert

Wenn es um ein Höchstmaß an Ambiente für schicke Locations geht, wird die Kompetenz des Studios moree geschätzt. Fabelhaft gelingt es dem Düsseldorfer Kreativ-Team formale Klarheit mit faszinierenden Lichteffekten und einen Fünkchen Extravaganz für die stimmungsvolle Raumgestaltung zu verbinden. Dafür ist die Lampen-Kollektion Alice ein gelungenes Beispiel, bei der die ungewöhnliche Verwendung eines traditionsreichen Materials der Clou ist.

moree-alice-tischleuchte-design-leuchte

Aktuellen Trends entspricht die archetypische Form der Tischleuchte, die zugleich eine Kombination mit diversen Einrichtungsstilen und Settings ermöglicht. Der Gedanke an Filz für wohnlich-warme Akzente liegt nahe, überrascht aber im Zusammenhang mit der Beleuchtung. So avanciert die Tischleuchte ganz diskret zum bemerkenswerten Objekt, die moree konsequent mit dem Textil ummantelt. Kess wird der Schirm nur aufgesetzt, damit ein flinkes Kippen für den veränderten Lichteinfall genügt.

moree-alice-led-multicolour-tischleuchte-design-leuchte

Für indirekte Lichtakzente am Sideboard eignet sich das Multitalent ebenso wie für das Arbeitslicht am Schreibtisch. So visionär wie die Ästhetik ist die technische Konzeption. In Kombination mit LED-Leuchtmittel ist eine Steuerung mit der optional erhältlichen Fernbedienung möglich.

Wood Lamp – Skandinavisches Bekenntnis zum markanten Profil

Ihre Ecken und Kanten versucht die Leuchte ebenso wenig zu verstecken wie die praktisch unverzichtbaren Bauteile. Obendrein wird die Komplexität vieler Produkte dieses Genres aufgelöst und die Konstruktion auf das Wesentlichste reduziert. Daraus resultiert eine ehrliche und kühne Art, die umgehend Sympathie weckt. Hinzu gesellt sich das Charisma von natürlichem Kiefernholz, das an nordische Wohnmöbel erinnert. Die Marke muuto hat es sich zur Aufgabe gemacht, die skandinavische Designkultur in ihrer originären Form in Kooperation mit renommierten Künstlern wiederzubeleben.

muuto-wood-lamp-tischleuchte-design-leuchte

Der Entwurf für die Wood Lamp stammt aus dem TAF Architects Designstudio in Stockholm, das vertrauten Alltagsobjekten durch minimales Modifizieren einen ungewöhnlichen Charakter verleihen möchte. Bei der pragmatischen Interpretation der klassischen Architektenlampe ist diese kreative Mission mehr als geglückt. Die Leuchte wirkt zum Beispiel auf dem Schreibtisch sehr individuell, deren gezielte Lichtwirkung dank der Flügelschrauben flink dem Bedarf angepasst werden kann.

Pure Stilikone mit der Grazie einer Seerose

Die Freude an der Norm 06 beginnt mit einem Puzzle. Denn es ist Teil der künstlerischen Idee, dass Designliebhaber aus einfachen Elementen ohne Werkzeug oder Kleber selbst eine außergewöhnliche Hängeleuchte bauen. Vor diesem Hintergrund verblüfft die filigrane Ästhetik umso mehr.

normann-copenhagen-norm-06-haengeleuchte-design-leuchte

Simon Karkov investierte mehr als drei Jahre in die Entwicklung der skulpturalen Leuchte, bei der er sich an den Blüten von Lilien und Seerosen orientierte. Die Technik mag Kunstbegeisterten bekannt vorkommen.

normann-copenhagen-norm-69-haengeleuchte-design-leuchte

Bei ihrem Debüt griff die Marke Normann Copenhagen einen neuen Gestaltungsansatz von Karkov aus dem Jahr 1969 auf und präsentierte die Norm 69, die zum Designklassiker avancierte. Die florale Schönheit erhellt den Raum angenehm sanft und ist für die generelle Beleuchtung im Flur oder im Essbereich eine Bereicherung. Erhältlich ist die zeitlos faszinierende Design-Leuchte aus strahlend weißer Folie von Normann Copenhagen in zwei Größen.

Asiatischer Minimalismus mit großartigem Effekt

Michael Rösing ist in der Design-Szene dafür bekannt, mit einfachsten Mitteln bemerkenswerte Objekte für die moderne Raumgestaltung zu erschaffen. Für die Konstruktion der Pendelleuchte greift der Gründer von Absolut Lighting zum Essbesteck der Asiaten. Über 600 Chopsticks aus Bambus arrangiert der Künstler derart geschickt, dass sie das Licht sanft brechen und in ihrer Gesamtheit wie ein kleiner Wald wirken. Eben dies bedeutet der Name des Modells Hayashi.

absolut-lighting-hayashi-leuchte-pendelleuchte-design-leuchte

In Kombination mit 72 warmweißen LED-Modulen ergibt sich ein extraordinäres Kunstobjekt für eine behagliche und natürliche Beleuchtung. Mit ihrer spektakulären Ästhetik lenkt die Design-Leuchte umgehend das Interesse auf sich, die für die stilvolle inszenierte Dinner-Tafel wie geschaffen ist.

Konzepte für die flexible Raumgestaltung

Originelle Design-Lampen wie die vorgestellten Modelle werten jeden Raum auf und kommen mit dem Versprechen ewig zu bleiben.

absolut-lighting-design-leuchten

Dies erreichen unsere Leuchten aber nicht mit möglichst großem Purismus, sondern mit wahrer Designkunst, die die Ausnahmestellung Ihrer Zeichner unterstreicht.